Kreistagsrede von Jürgen Creutzmann am 24.11.2016 in Karlsdorf-Neuthard

01. Dezember 2016  Allgemein

Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

DIE LINKE im Kreistag jammert nicht über Flüchtlingskosten, sondern ich möchte mich zunächst bedanken für die größtenteils gute Arbeit, die in den Kommunen und in der Landkreisverwaltung beim Thema Flüchtlingsunterbringung geleistet worden ist. Demzufolge werde ich und damit DIE LINKE im Kreistag des Landkreises Karlsruhe der Fortschreibung des Masterplans zustimmen.

Weiter nehme ich aus der Vorlage zur Kenntnis, dass die Zahl der Asylbewerber*innen im Landkreis sinkt. Es steht sinngemäß bei der TOP 4 geschrieben: „Für das laufende Jahr gibt es noch keine offizielle Prognose über die Zahl der zu erwartenden Asylbewerber*innen (…) auch weil die Lage an der EU-Außengrenze nicht verlässlich ist“.

Ja, ist die Lage an der sog. EU-Außengrenze nicht verlässlich.

Ganzen Beitrag lesen »

DIE LINKE nominiert Klaus Huska im WK Karlsruhe-Land

01. Dezember 2016  Allgemein

DIE LINKE nominiert Klaus Huska im WK Karlsruhe-Land

Die Partei DIE LINKE hat am 29.11.2016 in Pfinztal mit großer Mehrheit der anwesenden 26 stimmberechtigten Delegierten den 41-jährigen Pfinztaler Diplom-Ingenieur Klaus Huska zu ihrem Direktkandidaten im Wahlkreis 272 Karlsruhe-Land für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Huska steht für die Menschenwürde als Grundlage jedes politischen Handelns, für Solidarität und Frieden sowie Umwelt- und Artenschutz. Für diese Ziele wird DIE LINKE im Wahlkreis gemeinsam kämpfen.

DIE LINKE trauert um Fidel Castro

01. Dezember 2016  Allgemein

Unser Genosse Fidel Castro ist am 25.11.2016 verstorben. Erst kürzlich haben wir seinen 90. Geburtstag gefeiert. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen des langjährigen kubanischen Revolutionsführers und der Bevölkerung Kubas. Fidel Castro hat der Welt gezeigt, dass eine bessere Welt möglich ist und erkämpft werden kann.

Ganzen Beitrag lesen »

LINKER Kreisrat freut sich über prominente Unterstützung

26. November 2016  Allgemein

Leider versammelten sich am Freitag, den 25.11.2016 wieder bekannte Faschist*innen am Karlsruher Stephanplatz und skandierten, wie leider schon oft ihre menschenverachtenden Parolen. Die lautstarke antifaschistische Gegenaktion, zu der diesmal unter dem Motto „Schluss mit Hass und Hetze“ im Rahmen des breiten Bündnisses „Karlsruhe gegen Rechts“ der DGB mit seinen Einzelgewerkschaften aufgerufen hatte, bekam überraschend prominente lokalpolitische Unterstützung.

Ganzen Beitrag lesen »

CETA, TTIP, TISA und Sexismus: DIE LINKE sagt NEIN!

31. Oktober 2016  Allgemein

In morgendlicher Frische bauen die Verteter*innen des OV der Partei DIE LINKE Pfinztal/Walzbachtal am 29.10.2016 ihren Infostand in Pfinztal-Berghausen auf. Den thematischen Schwerpunkt bildete der Eilantrag der LINKEN-Bundestagsfraktion gegen das sog. Freihandelsabkommen CETA, der am Vortag von den beiden LINKEN Bundestags-Fraktionsvorsitzenden Wagenknecht und Bartsch beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht wurde.

Ganzen Beitrag lesen »

LINKER Infostand in Pfinztal am 29.10.2016

23. Oktober 2016  Allgemein

Der Ortsverband der Partei DIE LINKE Pfinztal/Walzbachtal lädt Dich herzlich zum LINKEN Infostand am 29.10.2016 von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr vor dem EDEKA in der Wöschbacherstr. in Pfinztal Berghausen ein. Die Genoss*innen des Ortsverbandes und der LINKE Kreisrat Jürgen Creutzmann freuen sich auf die politische Diskussion. Den thematischen Schwerpunkt werden die sog. Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA bilden.

TTIP und CETA stoppen! Auch viele Karlsruher*innen auf der Straße in Stuttgart

19. September 2016  Allgemein

Auch viele Genoss*innen aus dem Kreisverband Karlsruhe nahmen an der ca. 50.000 Personen umfassenden Demonstration gegen die sog. „Freihandelsabkommen“ teil. Lautstark wurde sich für einen sozial gerechten und nachhaltigen Welthandel ausgesprochen.

Ganzen Beitrag lesen »

Sozial auch nach der Wahl – Keine Sklaverei 4.0!

06. Juni 2016  Allgemein

Der OV Pfinztal/Walzbachtal der Partei DIE LINKE informierte am vergangenen Samstag an einem Infostand in Söllingen im Rahmen der LINKEN Kampagne DAS MUSS DRIN SEIN über Arbeitsbedingungen, die entwürdigend sind.

Ganzen Beitrag lesen »

Aleviten und DIE LINKE sind weiter gemeinsam aktiv

24. Mai 2016  Allgemein

Bei einem Treffen des Alevitischen Kulturvereins Bruchsal mit den Ortsvereinen der LINKEN Bruchsal und Bretten wurde eine weitere Zusammenarbeit in der Kurdistan Solidarität vereinbart. So beteiligte sich der linke Landtagskandidat Heinz-Peter Schwertges im Februar an einem Hungerstreik im alevitischen Kulturverein gegen die Politik des türkischen Präsidenten Erdogan und auch die linke Politikerin und Kurdin Gökay Akbulut aus Mannheim hatte einen Auftritt bei den Bruchsaler Aleviten. Aufgrund der aktuellen Ereignisse in der Türkei wurde eine verstärkte Öffentlichkeitsarbeit beschlossen, außerdem ist eine Veranstaltung mit der Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen,  Sprecherin für Internationale Beziehungen der Fraktion DIE LINKE, geplant.

Ganzen Beitrag lesen »

Einladung zur öffentlichen OV-Sitzung Pfinztal/Walzbachtal

02. April 2016  Allgemein

Alle Parteimitglieder, MitstreiterInnen und Interessierte LINKER Politik vor Ort sind herzlich eingeladen zu öffentlichen OV-Sitzung:

Donnerstag, 14.04.2016, 19.00 Uhr

Sportgaststätte FC Viktoria Berghausen

Brunnenstr. 4, 76327 Pfinztal-Berghausen

Haltestelle der Linie S5 “Am Stadion”

Ganzen Beitrag lesen »